Gemeinsam mit Sony verlosen wir an jedem Adventssonntag ein Playstation-VR-Highlight. Heute gibt’s “Firewall Zero Hour”.

Firewall Zero Hour setzt das klassische Counter-Strike-Prinzip für VR um. Zwei Teams, Angreifer und Verteidiger, kämpfen auf der ganzen Welt um Geheiminformationen.

Der 4-gegen-4-VR-Shooter setzt auf kurze Matches, in denen die Spieler taktisch vorgehen müssen. Vor dem Match wählt jeder Spieler seine Figur mit unterschiedlichen Talenten samt verschiedenen Ausrüstungsgegenständen.

Die Angreifer gewinnen, indem sie innerhalb des Zeitlimits das jeweilige Missionsziel erfüllen. Die Verteidiger müssen entweder das gegnerische Team vollständig ausschalten oder auf Zeit spielen. In einem Trainingsmodus kann man sich mit Bots anlegen.

Getroffene Spieler scheiden aus dem Spiel aus und sitzen anschließend vor einem Überwachungsmonitor, auf dem sie das Geschehen verfolgen und Teamkameraden Tipps geben können. Nach einer Partie gibt es Erfahrungspunkte sowie virtuelle Kohle, die man für neue Waffen und andere Upgrades ausgeben kann. Die Kritiken fielen insgesamt positiv aus.

Teilnahmebedingungen

Wer am Gewinnspiel teilnehmen möchte, schreibt bis zum 9. Dezember 23:59 Uhr eine E-Mail an tomislav at mixed.de mit dem Betreff “Firewall”. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird zufällig ausgelost und von uns benachrichtigt. Beschäftigte von VRODO oder Sony sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Viel Glück!


MIXED-Podcast #137: Vive-Konferenz, PSVR-Verkaufszahlen, Quest-Apps | Alle Folgen


Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.