Playstation VR 2: Neue VR-Spiele gestartet und angekündigt

Playstation VR 2: Neue VR-Spiele gestartet und angekündigt

Zum 1. Geburtstag der Playstation VR 2 gibt es ein paar Neuigkeiten zu VR-Spielen, die wir für euch zusammengefasst haben.

Im gleichen Blogpost kündigte Sony an, an PC-VR-Unterstützung für PSVR 2 zu arbeiten.

Neuerscheinung: The Wizards – Dark Times: Brotherhood

Das Action-Adventure, in dem ihr in der Rolle eines mächtigen Zauberers durch das Reich von Meliora reist und mit euren Händen Feuerbälle und andere Zauber in Richtung eurer Gegner schleudert, erscheint heute für Playstation VR 2. Neben der Einzelspielerkampagne gibt es einen Koop-Modus für bis zu drei Spieler:innen.

The Wizards – Dark Times: Brotherhood gibt es bereits für Meta Quest und PC-VR-Headsets.

Release-Datum und neuer Trailer: Wanderer: The Fragments of Fate

Stellt euch vor, ihr reist mithilfe einer magischen Uhr von Epoche zu Epoche, um die Geschicke der Menschheit in entscheidenden historischen Augenblicken in die richtige Bahnen zu lenken. Dabei findet ihr euch in den Körpern von Zeitgenossen wieder und nehmt verschiedene Identitäten an, ähnlich wie in der US-Fernsehserie "Zurück in die Vergangenheit".

Genau darum geht es in der Neuauflage des Zeitreiseabenteuers Wanderer, die nun endlich einen Starttermin hat: The Fragments of Fate erscheint am 27. Juni 2024. Das Spiel erscheint ebenfalls für Meta Quest und PC-VR-Headsets.

Ein neuer Trailer zeigt Spielszenen, die man bisher nicht gesehen hat.

Neuankündigung: Little Cities: Bigger!

Das gelungene VR-Aufbauspiel, das auf Meta Quest Erfolg feierte, erscheint am 12. März für Playstation VR 2.

Mehr Informationen gibt es in einem separaten Artikel zu Little Cities: Bigger!

 

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 3,50 € / Monat
logo

Neuankündigung: Zombie Army VR

Der erste VR-Ableger des Zombie-Army-Franchise erscheint im Laufe des Jahres für Playstation VR 2 sowie alle anderen großen VR-Plattformen.

Spieler:innen kehren in Zombie Army VR als einer der Deadhunter auf das Feld zurück, eine Elite-Einheit, die sowohl Zombies als auch Kriegsverbrecher jagt. Spieler:innen kämpfen sich ihren Weg durch Horden von Untoten nahe der zerbombten Stadt Nürnberg frei und helfen Hermann Wolff, dem legendären Anführer der Deadhunter, seine verstreute Familie zu finden und Europa von der Zombie-Apokalypse zu befreien.

Das Spiel kann man alleine oder im Koop-Modus zu zweit bestreiten.

 

Neue Infos und Bilder: Soul Covenant

Zum JRPG, das im Laufe des Jahres erscheint, gibt es neue Einzelheiten und Screenshots, die ihr im Playstation Blog findet.

"In einem Japan der nahen Zukunft, in der die Menschheit gegen eine Roboterarmee um ihr Überleben kämpft, müsst ihr euch Horden von Gegnern und riesigen, mächtigen Feinden in intensiven Nahkämpfen stellen. Doch ihr seid nicht allein. Ihr seid Teil einer vier Personen starken Truppe, zu der drei andere Kämpfer in Form von NPCs oder anderen Spielern gehören.

Auch gefallene Kameraden können noch zum Kampf beitragen, weil ihr Materialien aus ihren kampfoptimierten Formen gewinnen könnt, um eure aktuellen Waffen aufzubessern oder völlig neue zu erstellen. Jede Waffe hat zwei verschiedene Formen, sodass im Laufe der Zeit immer mehr verschiedene Kampfstile mit unterschiedlichen Reichweiten und Power-Sets zur Verfügung stehen."

Neuer DLC: Arizona Sunshine 2

Der DLC ersetzt den Schäferhund Buddy durch einen Corgi. Zudem wird es zwischen März und Mai kostenlos drei neue Horde-Karten geben.

Quellen: Playstation Blog