Auf der hauseigenen Entwicklerkonferenz kündigte Oculus nicht nur neue Hardware, sondern auch VR-Inhalte an. Es folgt eine Liste neuer Spiele, Erfahrungen und Filme, auf die sich Nutzer von Oculus Rift und Samsung Gear VR freuen dürfen.

Erweiterung für Lone Echo und neuer Mehrspielertitel “Echo Combat”

Der Einzelspielertitel “Lone Echo” erhält eine vollständige Erweiterung, die der Geschichte um die KI Jack und Kommandantin Olivia Rhodes ein neues Kapitel hinzufügt. Genauere Informationen zum Inhalt und Erscheinungsdatum gibt es nicht.

Kabetec VR-Brille

Der Mehrspielertitel “Echo Arena” bekommt einen Bruder: “Echo Combat” soll ebenfalls ein wettbewerbsorientiertes Spiel im schwerelosen Raum werden, aber auf Waffen setzen und sich wie ein Ego-Shooter spielen. Der Youtube-Trailer zeigt leider keine Bilder aus dem Spiel. Erscheinen soll es 2018.

Titanfall-Macher entwickeln ihr erstes VR-Spiel

Respawn Entertainment, das Studio hinter den beiden Titanfall-Titeln, arbeitet an einem exklusiven Rift-Shooter. Auf der Bühne wurde ein kurzer Trailer vorgeführt, der jedoch keine Bilder aus dem Spiel zeigt. Erscheinen soll der noch namenlose Titel erst 2019.

“The Unspoken” bekommt einen Einzelspielermodus

Das Magierduellspiel “The Unspoken” von Insomniac Games erhält eine Erweiterung in Form einer Einzelspielerkampagne. Der Ableger hört auf den Namen “The Unspoken: Acolytes” und soll im Winter 2017 als k…

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Die große VR-Brillenschwemme | Alle Folgen



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.