Im MIXEDCAST #211 sprechen wir mit Dr. med. Lars Riedemann über den Einsatz von XR-Technologie im medizinischen Bereich.

Lars Riedemann ist Physician Scientist an der Universität Heidelberg, ausgebildet ist er in Neurologie und Biomedizintechnik. Als selbst ausgebildeter Programmierer und Berater arbeitet er an der Schnittstelle von Gesundheitswesen und immersiven Technologien (AR/VR). Riedemann ist Mitgründer der “Shift Medical”, der größten europäischen Fachkonferenz und Expo für XR-Medizin. Die Shift Medical findet zum ersten Mal Ende September als virtuelles Event statt.

Mit Lars sprechen wir über den Stand der Dinge bei XR in der Medizin, wo genau die Potenziale der Technologie liegen, was die Risiken bei der Implementierung sind und mit welchen Versprechen und Bildern sich die XR-Branche im medizinischen Kontext eher schadet als hilft. Sind VR und AR wirklich schon reif für die Medizin und wenn ja, in welchen Bereichen?

Den MIXED.de-Podcast gibt es bei

Bitte unterstütze unsere Arbeit 

steady2

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Alles über Oculus Quest 2 | Alle Folgen



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.