ANZEIGE

Metaverse im Unternehmen: Darum ist es wichtig, so gelingt der Start

Metaverse im Unternehmen: Darum ist es wichtig, so gelingt der Start

Was ist das Metaverse und wie kann mein Unternehmen davon profitieren? Wir geben Starthilfe.

Die zugrundeliegenden Ideen, Visionen und Technologien des Metaverse können die Welt verändern. Das gilt für das Privat- und Berufsleben.

Aber was ist das Metaverse eigentlich und warum sollten Unternehmen sich heute schon ernsthaft damit beschäftigen?

Was ist das Metaverse und mit welchen Technologien wird es möglich?

Meta-Chef Mark Zuckerberg hat 2021 sein Unternehmen auf das Metaverse als Ziel eingeschworen, es zu diesem Zweck sogar umstrukturiert. Seiner Ansicht nach ist das Metaverse das 3D-Internet, das dann virtuelle Realität wird, wenn wir in unserem digitalen Alltag mehr VR und AR nutzen als traditionelle Medien.

Das Metaverse ist also Zeitpunkt und Paradigmenwechsel zugleich: Die heutige Vernetzung über das 2D-Internet geht überwiegend in eine alles umgebende 3D-Version über. Die zugrundeliegenden Metaverse-Technologien sind insbesondere Virtual Reality, Augmented Reality und Künstliche Intelligenz.

Augmented Reality integriert digitale Inhalte in die Realität. Diese Technologie findet sich derzeit primär in Smartphones und in einigen AR-Brillen, etwa HoloLens oder Nreal Light. Bekannt sind im Privatgebrauch vor allem AR-Filter oder Navigationshilfen via Smartphone. AR für alltagstaugliche Brillen ist technisch noch nicht möglich. Daher werden die Geräte vornehmlich in der Industrie eingesetzt, etwa bei Fernwartung und Inspektionen, wo der Formfaktor weniger entscheidend ist. Meta, Apple und Co. wollen AR-Brillen langfristig in den Massenmarkt bringen – aber das dauert noch.

Virtual Reality ist die ausgereiftere Metaverse-Technologie. In VR können Menschen spielen, lernen, trainieren, arbeiten oder sich treffen.

Welche Vorteile bietet VR im Unternehmen?

Virtual Reality kann in fast allen Anwendungsbereichen nützlich sein. Kreative Werbekonzepte, eindrückliche Schulungen, orts- und zeitunabhängige Trainings oder virtuelle Touren – um eine Auswahl zu nennen – machen aus VR ein Allzweckwerkzeug für Unternehmen. Angestellte können sich in VR ablenkungsfrei auf ein Thema oder ein Meeting konzentrieren. Die räumliche Wahrnehmung sowie die Interaktivität aktivieren das motorische Gedächtnis und beeinflusst so auch das Langzeitgedächtnis positiv.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 2,80 € / Monat
logo

Überdies führt VR Mitarbeitende an das Metaverse als neues Digitalzeitalter heran. Das macht das Unternehmen attraktiver für den Nachwuchs, wie der Microsoft Work Trend Index 2022 belegt.

Der größte Vorteil ist der technologische Vorsprung vor der Konkurrenz: Wenn das Metaverse da ist, sind VR-erfahrene Unternehmen Metaverse-ready – ähnlich Unternehmen, die vor dem großen Internet-Boom bereits ihre erste Webseite online hatten.

Wie kann mein Unternehmen einfach und schnell ins Metaverse starten?

Hier sind sieben einfache Schritte, die Unternehmen den Start ins Metaverse erleichtern:

  1. Anwendungsbereiche für VR im Unternehmen identifizieren
  2. Pilotprojekt samt Ziel definieren
  3. „Metaverse-Denke“ bei allen Beteiligten etablieren
  4. Unterstützung bei erfahrenen VR-Profis holen
  5. Inhaltliches Konzept erstellen
  6. Die richtige Technologie wählen
  7. Ergebnisse messen, Prozesse verbessern

Mehr Details und Erläuterungen dazu findet ihr im Metaverse-Leitfaden von VRdirect.

Die Experten für den Einstieg ins Metaverse: VRdirect

VRdirect bringt Unternehmen Virtual Reality bei. Wir begleiten Sie strategisch auf dem Weg ins Metaverse. Training, Schulung, Präsentation, Marketing: In unserer Rolle als VR-Profis haben wir in den letzten Jahren viele Virtual-Reality-Projekte mit mehr als 50 Unternehmen erfolgreich gemeinsam umgesetzt.

Wir bieten Ihnen eine unverbindliche Erstberatung zum Metaverse-Einstieg. Gerne schicken wir Ihnen kostenlos eine „State of the Art“-VR-Brille samt Demos zu – oder Sie kommen zu uns in den Showroom und verschaffen sich einen eigenen Eindruck.