Wie sieht der Klassenraum der Zukunft aus? Drei Künstler halten ihre Vision in Zeichnungen fest.

Zweifelsohne haben räumliche VR- und AR-Computer enormes Potenzial für Training und Lernen. Reine Information wird durch persönliche Erlebnisse ergänzt, die unser Gehirn besonders gut erinnert.

Drei Künstler skizzieren für die Webseite Pionic, wie die Zukunft des Klassenraums aussehen könnte. In diesen Zukunftsvisionen spielen Virtual und Augmented Reality eine große Rolle.

Roboter steuert VR-Lerneinheiten, Josan Gonzalez

Ob der Roboter auch Lieblingsschüler hat, die er bevorzugt benotet? Bild: Gonzalez

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Radioaktive Daten und VR Auferstehung | Alle Folgen



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.