HTC kündigt neues Vive-Flow-Smartphone Desire 22 pro an

HTC kündigt neues Vive-Flow-Smartphone Desire 22 pro an

HTC vermarktet das neue HTC Desire 22 pro als „idealen Begleiter“ für Vive Flow. Das Unternehmen bietet Smartphone und VR-Brille im Bundle an.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Mit der Vive Flow brachte HTC Ende letzten Jahres eine innovative, aber nicht zu Ende gedachte VR-Brille auf den Markt. Innovativ wegen des schlanken Formfaktors und eines hervorragenden Sehschärfe-Systems – nicht zu Ende gedacht, weil die wichtige Streaming-Funktion unausgereift war, ein gutes Eingabesystem fehlt und die Zielgruppe (Meditation? Wellness?) zumindest infrage gestellt werden darf.

HTC Desire 22 pro soll Vive-Flow-Erlebnis verbessern

Das jetzt neu angekündigte Mittelklasse-Smartphone Desire 22 pro ist laut HTC speziell für Vive Flow optimiert. Das Smartphone unterstützt HDCP 2.2. Somit können Vive-Flow-Nutzer:innen Inhalte von Twitch, Disney+ oder Netflix in die Brille streamen und dort auf einer großen virtuellen Leinwand schauen.

Bei der Hardware bietet das Desire 22 pro einen Qualcomm Snapdragon 695 5G-Prozessor, 8 GB RAM, 128 GB Speicherplatz und einen 4520-mAh-Akku. Das Gewicht liegt bei 205,5 Gramm.

Das Smartphone soll die Vive Flow per „Reverse-Charging-Technologie“ mit Strom versorgen können. Installiert sind außerdem diverse Vive-Apps, etwa ein Geräte-Manager oder Viveverse, HTCs Metaverse-Vorschlag, sowie die digitale Krypto-Geldbörse Vive Wallet.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 2,80 € / Monat
logo

HTC plant Vive-Flow-Bundle

Das HTC Desire 22 pro startet laut HTC in den kommenden Wochen. Der Preis ist noch nicht bekannt.

Zum Launch plant HTC verschiedene Angebote, darunter eines mit Vive Flow: Vorbesteller von Smartphone und Brille im Paket sollen 15 Prozent Rabatt auf den Gesamtpreis erhalten, wenn sie ihre Bestellung zwischen dem 1. und 14. August 2022 in HTCs Online-Shop aufgeben. Der Einzelpreis der Brille liegt derzeit bei rund 550 Euro.

Empfohlener Beitrag

Junge Frau trägt Vive Flow VR-Brille
HTC Vive Flow: Das sagen erste Tester der VR-Brille
Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Weitere Informationen zum Smartphone gibt es auf der offiziellen HTC Desire 22 pro Webseite.