Update vom 27. November 2017:

Kabetec VR-Brille

Zwei Videos zeigen HaptX’ Handschuhe und die dazugehörige Demo in Aktion:

Ursprünglicher Artikel vom 20. November 2017:

Das auf Haptik spezialisierte Unternehmen AxonVR hat seinen Namen in HaptX geändert und einen haptischen Handschuh vorgestellt, der auf Basis von Mikropneumatik feinste Berührungen sowie Widerstände simulieren kann. HaptX will die Technologie früher oder später in einen Ganzkörperanzug integrieren.

Ben Lang von Road to VR konnte den neuesten Prototyp ausprobieren und schreibt in seinem Erfahrungsbericht, dass es sich um den besten haptischen Handschuh handelt, den er bislang testen konnte.

Das Gerät sei jedoch “monströs” und über massive Kabel mit einer Kontrollbox und einem Luftkompressor verbunden. Zwei Mitarbeiter von HaptX halfen ihm, den Handschuh anzulegen und festzuziehen.

Haptische Pixel

Das Kernstück der Technologie ist ein vom Unternehmen eigens entwickeltes, biegbares Textil, das kleine Luftkanäle enthält. Die…

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Die große VR-Brillenschwemme | Alle Folgen



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.