Schon seit 2013 bastelt der Hersteller Gameface Labs an einer autarken VR-Brille. Jetzt hat sich das Unternehmen auf eine neue Zielgruppe eingeschossen: VR-Entwickler, die nicht in mehrere Geräte investieren wollen.

Kabetec VR-Brille

Der neueste Prototyp von Gameface unterstützt sowohl Googles Daydream-Plattform als auch Steam VR mit Lighthouse-Tracking. Das Gerät wird in der Premiumversion mit einer einzelnen Lighthouse-Basisstation fürs Tracking ausgeliefert, laut dem Hersteller reicht diese aus.

Ein offizielles Daydream-Zertifikat hat Gameface indes nicht. Die Unterstützung für Oculus Rift ist ebenfalls nur inoffiziell gegeben, denn Gameface setzt auf den Software-Hack Revive. Für den Einsatz mit Steam oder Oculus Home muss die VR-Brille via Kabel mit dem PC verbunden werden.

Für Daydream-VR läuft das Gerät autark auf Basis von Android und einer Nvidia Tegra Prozessoreinheit. Dabei gibt es eine Besonderheit: Das Lighthouse-Tracking funktioniert laut dem Hersteller auch für Daydream-Apps, sodass Entwickler mobile VR-Anwendungen mit freier Bewegung im Raum programmieren können.

Als Eingabegeräte werden sowohl die Vive-Stäbe als auch der Daydream-Bewegungscontroller unterstützt. Gameface bietet eine eigene Benutzeroberfläche, die die verschiedenen Plattformen in einer App vereint.

Gameface soll Brücke zwischen den Technologien schlagen

Neben der Unterstützung für verschiedene Plattformen hat Gameface Labs reichlich Hardware in die Brille integriert. Dazu gehören Standardkomponenten wie das Display (2.560 x 1.440 Pixel, 90 Hz, 120 FOV), zusätzlich stecken eine Leap-Motion-Kamera fürs Fingertracking sowie ein Realsense 3D-Sensor im Gehäuse. Sogar ein Ventilator ist verbaut.

Die Energie kommt aus einem Akkup…

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Unreal Engine 5 - ein neues Grafikzeitalter? | Alle Folgen



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.