ANZEIGE

FIFA Museum: VR-Idee einreichen und Preise gewinnen

FIFA Museum: VR-Idee einreichen und Preise gewinnen

Das offizielle FIFA World Football Museum in Zürich will in die Virtual Reality – und ist gespannt auf eure Ideen. Ihr könnt großzügige Geld- und Sachpreise gewinnen und jeder Teilnehmende erhält ein Dankeschön.

Ins Dribbling gehen gegen Beckenbauer und Co? Bei den größten Momenten des Fußballs mit auf dem Platz stehen? Einmal den WM-Pokal digital in die Höhe recken – und dabei von den Fans gefeiert werden?

Was euch in der Realität verwehrt bleibt, könnt ihr in Virtual Reality jederzeit nacherleben. Die Möglichkeiten für einmalige Fussball-Erlebnisse in der virtuellen Realität sind nahezu unbegrenzt: Gemeinsam mit euch will das FIFA World Football Museum jetzt die genialsten Fußball-VR-Ideen entdecken und umsetzen.

„Die 110-jährige Geschichte des Weltfußballs bietet riesiges Potenzial für einmalige VR-Erlebnisse. Ob historisch, aktuell oder in der Zukunft, realistisch oder fantastisch, Fußball-Fans auf der ganzen Welt können ihrer Kreativität völlig freien Lauf lassen – es gibt keine Limits“, sagt Sebastian Demmerle von der Frankfurter Digitalagentur NMY, die den Ideenwettbewerb mitbetreut.

VR-Wettbewerb des FIFA World Football Museums startet – jetzt Idee einreichen und Preise gewinnen

Das Fifa-Museum sucht ab sofort bis zum 26. September eure Ideen für eine einzigartige VR-Erfahrung, die die Faszination Weltfußball erlebbar macht. Eine Jury wählt unter allen Einsendungen aus und prämiert die besten drei Ideen mit großzügigen Preisen.

Die Gewinner-Idee wird von einem professionellen Entwicklungsstudio umgesetzt, im FIFA World Football Museum in Zürich gezeigt sowie weltweit in den VR-Stores angeboten.

Und so kannst du mitmachen:

  1. Registriere dich direkt beim FIFA World Football Museum für den Ideenwettbewerb.
  2. Erkläre deine Idee entlang der Richtlinien (Download) des Ideenwettbewerbs.
  3. Schicke deinen Pitch bis zum 26. September an das FIFA World Football Museum.
  4. Die Gewinner werden am 5. Oktober 2021 bekannt gegeben.

Alle Informationen findet ihr auf der offiziellen Webseite zum Ideen-Wettbewerb. Viel Erfolg!