Derail Valley: Simulator-Update macht VR-Züge noch authentischer

Derail Valley: Simulator-Update macht VR-Züge noch authentischer

Derail Valley ist bekannt für intensive Zugfahrten mit VR-Modus. Ein großes Simulator-Update bringt neue Loks und überarbeitetes VR-Handling.

Die offene VR-Simulation Derail Valley des Entwicklerstudios Altfuture entführt virtuelle Lokführende seit 2019 in eine offene Early-Access-Welt mit Karriere-Modus. Die Lieferungen vor idyllischer Kulisse mit dynamischem Wetter bieten nicht nur 235 Quadratkilometer mit 15 Industrien und Städten.

Zwischendurch müssen die Triebfahrzeugführenden auch mal aussteigen, um selbst zu kuppeln, die Bremsen zu sichern oder Rangierfahrten zu starten. Das alles wird mit dem kürzlich veröffentlichten Simulator-Update noch authentischer, da sowohl das Interface als auch die adaptiven Interaktions-Animationen der Hände in VR überarbeitet wurden.

VR-Sim in offener Welt

Es handelt sich um die größte Überarbeitung seit dem Overhauled-Update im Jahr 2020. Neben neuen Zugmodellen wie DH4, DM3 sowie den überarbeiteten S282/DE2/DE6 gibt es nun auch einen freien Sandbox-Modus mit Anpassung der Schwierigkeitsparameter sowie einen Szenario-Editor.

Auch Welt und Wetter wurden gründlich überarbeitet, mit Details wie 25 neuen Straßenfahrzeugen, dynamischen Reflexionen, feinem Rauch und Staub sowie Lichtquellen wie Solartaschenlampen oder Laternen.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 2,80 € / Monat
logo

Ganz so authentisch wie im Zusi 3 fürs reale deutsche Lokführer-Training wird es natürlich nicht. Dafür bietet Derail Valley viel spielerischen Tiefgang, passend zum Namen auch mit spektakulären Entgleisungen und Explosionen. Einsteiger können den Realismusgrad verändern - oder jeden einzelnen Knopf manuell bedienen. Auf Wunsch ist auch ein Wechsel zur Vogelperspektive möglich.

Steam startet den Download des kostenlosen Updates automatisch, wenn sich Derail Valley in der Bibliothek befindet. Erfahrene Spielende können ihren konvertierten Speicherstand einfach weiter verwenden oder neu starten.

Im VR-Bereich des Updates hebt Altfuture hervor, dass die dynamischen virtuellen Hände nun natürlich per Bewegungssteuerung mit den Bedienelementen und Objekten interagieren. Ergänzt wurden zudem die Unterstützung der VR-Brille Pico 4 sowie die S282-Dampflok-Erfahrung. Derail Valley ist für 38,99 Euro auf Steam erhältlich.

Quellen: Steam