Ancient Dungeon: Beliebter Dungeon Crawler hat jetzt Multiplayer

Ancient Dungeon: Beliebter Dungeon Crawler hat jetzt Multiplayer

Die Verliese von Ancient Dungeon könnt ihr ab sofort mit bis zu drei Freunden erkunden. Auf Quest oder Steam, PSVR 2 folgt später.

FAKTEN

Entwickler Eric Thullen schreibt auf Discord, das der Multiplayer-Modus die Beta verlassen hat.

"Es gibt zwar einige Features, die noch fehlen (Speichern eines Runs im Multiplayer-Modus, Host-Migration, mehr kosmetische Gegenstände), aber das allgemeine Multiplayer-Gameplay ist vollständig und stabil genug für einen breiteren Rollout", schreibt Thullen.

Ancient Dungeon ist nun von bis zu vier Menschen gleichzeitig spielbar.

Das Update ist an Meta Quest und Steam ausgerollt, PSVR 2 und andere Plattformen sollen den Multiplayer-Modus "in den kommenden Wochen und Monaten" erhalten.

Das Update enthält weitere Verbesserungen wie neue Räume, neue visuelle Effekte für Feuer- und Gifteffekte an Gegnern und mehr.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 3,50 € / Monat
logo

Ancient Dungeon gibt es im Quest Store für sämtliche Quest-Headsets, bei Steam und im Playstation Store für Playstation VR 2.

KONTEXT

Ancient Dungeon wird seit Jahren entwickelt und erweitert

Ancient Dungeon ist ein Dungeon Crawler mit Roguelite-Elementen, physikbasiertem Kampf, prozedural generierten Karten und schicker Retro-Pixelästhetik. In den Verliesen erwarten euch Fallen sowie eine Vielzahl Dungeon-Monster wie Zombies, springende Schleimhaufen und Fledermäuse. Es gibt viele Geheimnisse zu entdecken und Beute zu machen, mit der man seine Waffen verbessern kann.

Ancient Dungeon wird seit 2018 von Eric Thullen entwickelt. Es startete Anfang 2021 im App Lab und im November 2021 auf Steam in den Early Access. Im September 2022 schaffte das VR-Spiel den Sprung vom App Lab in den Quest Store. Ein Jahr später erhielt das Spiel ein Grafik-Upgrade für Quest 3, das es visuell auf die Stufe der PC-VR-Version hob, mit einer unglaublichen Aufösung von 2.352 x 2.464 Pixel. Die PSVR-2-Version folgte im Dezember 2023.

Quellen: Discord