Kommentar-Richtlinien & Netiquette

Auf MIXED.de und allen angeschlossenen Kanälen, etwa Social Media, können Leser:innen gern kommentieren. Bitte achtet dabei auf einen freundlichen Umgangston und bleibt sachlich. Konstruktive Kritik an Inhalten oder Hinweise auf Fehler in der Berichterstattung sind ausdrücklich erwünscht.

Haltet euch an die folgenden Regeln zum Verfassen eines Kommentars:

  • Bleibt beim Thema.
  • Diskutiert sachlich – beleidigende Kommentare haben bei uns keinen Platz.
  • Wir freuen uns, wenn ihr eure Meinung schreibt. Noch mehr freuen wir uns, wenn ihr sie begründet. Das hilft der Diskussionskultur.
  • Verzichtet bitte auf Provokationen.
  • Respektiert die Persönlichkeitsrechte anderer.
  • Veröffentlicht keine persönlichen Daten.

Wir verwenden gendergerechte Sprache

Es gibt Gründe für und gegen gendergerechte Sprache. Sie werden in der Gesellschaft breit diskutiert. Wir haben uns in der Redaktion gemeinschaftlich für gendergerechte Sprache entschieden. Wir verwenden den Gender:Doppelpunkt und geschlechtsneutrale Ausdrücke, weil diese Kombination aus unserer Sicht den gewohnten Lesefluss am besten wahrt.

Noch sind wir nicht immer konsequent: Einerseits machen wir Fehler, andererseits lässt sich das generische Maskulinum nicht immer sinnvoll vermeiden. Wir verstehen gendergerechte Sprache als Entwicklung, die im Fluss ist, sodass wir unsere Ausführung regelmäßig überprüfen und adaptieren.

Wer mit unserer Redaktion dazu diskutieren oder uns kritisieren will, kann gerne an hallo(at)mixed.de schreiben. Kommentare mit Kritik an gendergerechter Sprache unter Artikeln, die sich mit völlig anderen Themen befassen, löschen wir seit September 2021, da sie die Diskussion zum eigentlichen Thema unmöglich machen.

Unsere Kommentarspalte ist für den Austausch zwischen Technologie-Enthusiasten und -Enthusiastinnen über die Zukunft der Computer gedacht und nicht für gesellschaftliche Grundsatzdebatten, die an vielen Stellen geführt werden können. Danke für euer Verständnis.

Zusätzlich gilt für Kommentare auf MIXED.de:

  • Jede Form der Diskriminierung oder Diffamierung von Menschen oder Gruppen aufgrund deren Herkunft, religiöser Zugehörigkeit, Nationalität, körperlicher Verfassung, sexueller Identität, Geschlechts, Einkommensverhältnisse oder ihres Alters ist verboten.
  • Beleidigende, volksverhetzende, ehrverletzende, pornografische, hetzerische, jugendgefährdende oder strafbare Äußerungen werden entfernt. Besonders schwere Fälle bringen wir zur Anzeige. Wer öffentlich im Netz andere beleidigt, kann mit einer Freiheitsstrafe belegt werden (§ 185 StGB).
  • Bei Links zu externen Webseiten behalten wir uns vor, verlinkte Inhalte zu überprüfen und gegebenenfalls die URL oder den gesamten Kommentar zu entfernen.
  • Verzichtet auf kommerzielle Botschaften, Wahl- oder Parteienwerbung, Aufrufe zu Demonstrationen, Kampagnen und Petitionen oder Spam. Entsprechende Inhalte werden entfernt.
  • Nicht belegbare Theorien oder nicht belegte Behauptungen und Verdächtigungen können entfernt werden, insbesondere, wenn sie ehrverletzend oder geschäftsschädigend sind.
  • Kommentare, die maschinell generiert wurden oder offensichtlich Teil einer Kampagne sind, können ebenfalls entfernt und deren Absender:innen blockiert werden.

Disclaimer

Alle Leser:innen sind für die von ihnen veröffentlichten Beiträge verantwortlich. Mit der Veröffentlichung eines Kommentars auf MIXED und den anderen angeschlossenen Kanälen, etwa auf Social Media, erklärt ihr euch mit den oben genannten Regeln einverstanden und nehmt billigend zur Kenntnis, dass die Aussagen damit öffentlich zugänglich werden und zitierfähig sind.