Black Mirror: Neue Staffel startet im Juni, erster Trailer

Black Mirror: Neue Staffel startet im Juni, erster Trailer

Endlich gibt’s wieder Black Mirror.

Ab dem 5. Juni geht’s bei Netflix mit Black Mirror weiter – leider gibt es vorerst nur drei neue Folgen. Die sind offenbar im gewohnten Serienformat und nicht wie der im Dezember veröffentlichte Black-Mirror-Film „Bandersnatch“ interaktiv.

Beteiligte Schauspielerinnen und Schauspieler sind laut Variety unter anderem Anthony Mackie, Andrew Scott, Yahya Abdul-Mateen II, Topher Grace, Nicole Beharie, Angourie Rice und Miley Cyrus. Letztgenannte ist auch im ersten Trailer zu sehen, offenbar als KI in einer Roboterpuppe manifestiert.

___STEADY_PAYWALL___

In der Vergangenheit versprach Black-Mirror-Autor Charlie Brooker eine positive Neuausrichtung der sonst so pessimistischen Sci-Fi-Serie: „Wir wollen die Serie für uns interessant halten“, sagte Brooker. Der Trailer zahlt noch nicht auf dieses Versprechen ein.

https://www.youtube.com/watch?v=2bVik34nWws

Wer noch Black-Mirror-Folgen mit Bezug zu VR, AR oder KI nachholen möchte, dem seien die folgenden Episoden ans Herz gelegt.

  • Playtest
  • San Junipero
  • The Entire History of You
  • White Christmas
  • Metahlhead
  • Black Museum
  • USS Callister
  • Hang the DJ

Wer auf etwas mehr Fantasie in seiner Zukunftsvision steht, sollte sich „Electric Dreams“ ansehen. Die Serie inszeniert Kurzgeschichten des bekannten Sci-Fi-Autors Philip K. Dick. Apropos Dick: Seine Geschichte „The Great C“ wurde in einem gelungenen VR-Film umgesetzt.

Quelle: Variety, Titelbild: Netflix (Screenshot aus Trailer)

Weiterlesen zum Thema: