Versteht Künstliche Intelligenz Sprache? – DEEP MINDS #5

Versteht Künstliche Intelligenz Sprache? – DEEP MINDS #5

Künstliche Intelligenz verarbeitet Sprache, aber erfasst sie auch den Sinn von Worten? Sind große KI-Sprachmodelle wie GPT-3 mehr als Satzgeneratoren? Was sind mögliche Anwendungsszenarien für Sprach-KI und Risiken dabei?

Mit Sebastian Riedel von Meta AI sprechen wir über den Stand der Dinge beim Natural Language Processing und Anwendungsszenarien. Sebastian ist Forscher bei Meta AI Research und Professor für Natural Language Processing und Machine Learning am University College London sowie Mitglied des UCL NLP-Labors. Dort arbeitet er daran, Maschinen das Lesen und Denken beizubringen, an der Schnittstelle zwischen der Verarbeitung natürlicher Sprache (NLP) und dem maschinellen Lernen.

Inhalt:

00:00 Intro
01:49 Was ist Sprache?
05:05 Ist Sprache die Königsdisziplin der Intelligenz?
06:26 Danke an unsere Sponsoren – BWI & Borlabs
07:59 Was sind aktuelle Aufgaben für Sprach-KI?
12:33 Das Chinese Room Experiment und Sprachverständnis
23:04 Ist der Unterschied zwischen Sprachverarbeitung und -verständnis wichtig?
25:54 Ist der „gesunde Menschenverstand“ wichtig für Sprach-KI?
31:25 Braucht bessere KI Interaktion mit Menschen?
34:02 Ist Bedeutung wichtig für gute KI-Dialoge?
38:59 Schwachstellen aktueller KI-Sprachsysteme
43:14 Muss Sprach-KI „besser“ sein als der Mensch?
48:13 🧔🔥🔥🔥
52:50 Was ist der Pfad zu mächtigerer KI?
55:45 Brauchen wir bessere Benchmarks?
01:05:50 Sebastian, was war bei KI Deine größte Überraschung?
01:12:20 Hast Du zukünftige Meilensteine für die KI-Sprachverarbeitung?
01:16:24 Wo kann man mehr über Dich und NLP erfahren, Sebastian?
01:18:14 Welche Tipps hast Du für den KI-Nachwuchs, Sebastian?

Danke an unseren Sponsoren: BWI und Borlabs

Borlabs Cookie WordPress-Plugin made in Hamburg. Kauft Borlabs Cookie jetzt auf borlabs.io/mixed mit dem Rabattcode MIXED und erhaltet fünf Prozent Rabatt.

Die BWI ist das IT-Systemhaus der Bundeswehr. Als ihr zuverlässiger Partner unterstützt sie mit Innovationen und ihrer IT-Expertise die Digitalisierung der Streitkräfte und treibt diese voran. Auch die Zukunftstechnologie KI spielt dabei eine wichtige Rolle, etwa bei der Generierung von Lagebildern oder für das Server-Management.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 2,80 € / Monat
logo

Den DEEP MINDS KI-Podcast gibt es als Video und Audio

Frühere Folgen:

Bitte unterstütze unsere Arbeit.

Danke!