Resident Evil 4 VR für Oculus Quest 2 kommt im Oktober, neuer Trailer

Resident Evil 4 VR für Oculus Quest 2 kommt im Oktober, neuer Trailer

Resident Evil 4 gibt es in unzähligen Versionen, aber keine ist wie die VR-Portierung für Oculus Quest 2.

Denn in Resident Evil 4 VR schwebt ihr Leon erstmals nicht mehr als unsichtbare Kamera hinterher. Stattdessen schlüpft ihr ganz und gar in seine Rolle, dreht seinen Kopf direkt mit der VR-Brille, bewegt seine Hände wie eure eigenen, steht mitten im Geschehen, so als wärt ihr vor Ort – das geht nur in Virtual Reality. Ende Oktober geht es endlich los mit dem ultimativen Retro-Resi-Trip.

Resident Evil 4: Stark überarbeitet für VR

Resident Evil 4 VR wird vom auf Portierungen spezialisierten Studio Armature entwickelt, das bereits reichlich Erfahrungen mit VR-Spielentwicklung sammeln konnte. Laut des Studios wurde Resident Evil 4 VR grundlegend für die virtuelle Realität optimiert.

Unter anderem gibt es ein spezielles VR-Inventar, das Spiel läuft aus der Ego-Perspektive und man führt Waffen mit den eigenen Händen – sogar beidhändig. Viele Objekte wurden für VR mit eigener Physik ausgestattet, sodass ihr etwa Hebel ziehen oder Puzzleteile physisch bewegen könnt. Einige Eindrücke gibt es im neuen Trailer.

Oculus gibt bekannt, dass Resident Evil 4 VR am 21. Oktober 2021 auf den Markt kommt – pünktlich zu Halloween. Das Spiel erscheint exklusiv für Oculus Quest 2 (Test).

Geht der Original-Quest bei Resident Evil 4 VR die Puste aus?

Bei der virtuellen Fortbewegung will das Entwicklerstudio alle VR-Fans glücklich machen: Das Spiel kann im Sitzen oder Stehen gespielt werden, unterstützt Teleportation und konfigurierbare fließende Fortbewegung per Analogstick.

Laut Oculus Studios-Produzent Mike Doran erscheint Resident Evil 4 VR nur für Quest 2. Womöglich bietet die Standard-Quest nicht genug Leistung. Der XR2-Chip in Quest 2 ist viel schneller als der Snapdragon 835 in Quest 1.

Facebook stellte beim Marktstart von Quest 2 in Aussicht, dass wegen der höheren Leistung Quest 2-exklusive VR-Spiele erscheinen könnten. Allerdings spart Facebook auch die Rift-PC-Plattform aus, was dafür spricht, dass der Konzern mit der starken Marke neue Käufer für Quest 2 locken will. Oder der zusätzliche Aufwand für eine PC-VR-Portierung lohnt sich finanziell schlicht nicht.

Weitere VR-Spiele auch für andere Systeme findet ihr in unserer VR-Spiele Release-Liste.

Oculus Quest 2 aus Deutschland bestellen

Oculus Quest 2 wird in Deutschland vorerst nicht verkauft. Wie lange dieser Verkaufsstopp anhält, ist nicht bekannt.

Bei Amazon Frankreich könnt ihr die Oculus Quest 2 ganz normal kaufen. Tipp: Rechtsklick auf die Webseite und “Übersetzen” wählen.

Oculus Quest – 128 GB | Oculus Quest – 256 GB

Hinweis: Ihr könnt bei Amazon Frankreich über euren deutschen Account bestellen. Die VR-Brille unterstützt deutsche Sprache in den Menüs. Eine regionale Sperre seitens Facebook ist derzeit nicht aktiv - Quest 2 funktioniert ganz normal. Amazon Frankreich liefert innerhalb weniger Tage, zum Teil werden die Geräte sogar aus Lagern in Deutschland verschickt.

Weiterlesen über VR-Spiele:

Quelle: Oculus