MIXEDCAST #264: Ray-Ban Stories, Apples XR-Vorsprung & Matrix 4

MIXEDCAST #264: Ray-Ban Stories, Apples XR-Vorsprung & Matrix 4

Im MIXEDCAST #264 sprechen wir über Facebooks schlanke Tech-Brille Ray-Ban Stories, Apples XR-Vorsprung in puncto Beliebtheit und den neuen Matrix 4 Trailer.

Erster Eindruck zu Facebook Spectacles, äh, Stories

Facebook kündigt gemeinsam mit Ray-Ban „Stories“ an, eine Sonnenbrille mit integrierten Kameras, Lautsprechern und mehr. Kann Facebook mit einer Kamerabrille am Markt punkten und erfolgreicher sein als Snap mit Spectacles für Snapchat?

Wir überlegen, für wen die Stories-Brille interessant ist, ob sie das Potenzial hat für einen Verkaufsschlager und weshalb es Facebook wahrscheinlich ziemlich egal ist, ob sich die Stories-Brille häufig verkauft oder nicht: Das Gerät könnte auch als Aufhänger dienen für eine gesellschaftliche Debatte, die mit Blick auf fortschrittliche Augmented Reality geführt werden muss.

Wir haben für euch alle Informationen zu Ray-Ban Stories sowie die ersten Tests zu Ray-Ban Stories zusammengetragen, falls ihr euch zunächst etwas einlesen wollt.

Bevorzugter XR-Hersteller: Apple hängt Facebook ab

Wenn die Welt überhaupt auf eine mächtige AR- oder VR-Brille wartet, dann ist es definitiv nicht die von Facebook. In den USA schmiert Facebook bei einer Umfrage zum bevorzugten XR-Unternehmen gegenüber Apple massiv ab – auf der Beliebtheitsskala liegt Apple bei 35 Prozent, Facebook schafft es nur auf mickrige 5 Prozent.

Ein theoretischer Wert, natürlich, da Apple kein Produkt am Markt hat, was es etwa mit Quest 2 (Test) oder Ray-Ban Stories aufnehmen könnte und nur gerüchteweise entsprechende Hardware in Entwicklung hat. Dennoch ist die Umfrage interessant, weil sie ein Hinweis ist auf Facebooks grundlegendes Dilemma am Markt. In Europa dürfte das Umfrageergebnis kaum anders auffallen. Im Gegenteil: Da ist noch etwas Luft nach unten.

Bitte unterstütze unsere Arbeit

Vielen Dank!

Den MIXED.de-Podcast gibt es bei