Update vom 6. August 2018:

Rund sechs Wochen nach der ersten offiziellen Vorstellung ist es OpenAIs Team-KI “Five” gelungen, einen Moderator sowie einen aktuellen und drei ehemalige Dota-Profispieler zu besiegen. Von drei Runden konnte die KI zwei deutlich für sich entscheiden. Das dritte Spiel ging knapp an die Menschheit.

Die Künstliche Intelligenz soll sich insbesondere durch die Entscheidungsgeschwindigkeit vom menschlichen Team abgehoben haben. Sie verhielt sich zwar prinzipiell ähnlich wie menschliche Spieler, zögerte aber zu keinem Zeitpunkt. Das vollständige Match kann bei Twitch angesehen werden.

Ende August wird sich OpenAI Five einem neuen Endgegner stellen: dem Gewinner-Team von Valves offiziellem Dota-Wettbewerb.

Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.