Der Chef der KI-Einheit des US-Militärs gibt einen Einblick in aktuelle KI-Anwendungen, zukünftige Strategien und Kooperationen mit großen Tech-Unternehmen.

Künstliche Intelligenz wird voraussichtlich eine zentrale Rolle in zukünftigen Kriegen einnehmen, sofern diese denn passieren: Weltweit investieren Militärs in die Entwicklung autonomer Waffensysteme, KI-gestützte Aufklärung und intelligenter Wartungssysteme.

China, Russland und die USA sehen KI als wesentlichen Baustein für ihren zukünftigen Platz in der Welt – wer das KI-Wettrennen gewinne, werde die Welt beherrschen, sagte Russlands Präsident Wladimir Putin im August 2017 vor Studierenden.

Im Interview mit Wired gibt US-Generalleutnant Jack Shanahan einen Einblick in die nahe Zukunft der KI-gestützten Kriegsführung der USA. Shanahan ist Chef des Joint Artificial Intelligence Center (JAIC), das mit seiner KI-E…

MIXED.de Podcast: VR, AR und KI - jede Woche neu

Jetzt reinhören: Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.