Verwandelt eure Haustiere in Pinscher, Löwen oder Affen. Möglich ist das mit einer neuen Bild-KI von Nvidia-Forschern.

Es gibt den Spruch: Wenn ein Dackel in den Spiegel schaut, sieht er einen Löwen. Aber wie sähe euer Dackel als Löwe aus? Ich habe den Test gemacht und kann sagen: Zumindest meiner taugt nicht zum König der Tiere.

Möglich macht den Foto-wechsle-Dich-Trick eine Künstliche Intelligenz von Nvidia: Eine Bild-KI verwandelt Fotos von Tieren, Pflanzen oder chinesischem Essen anhand eines vorgegebenen Fotos in artverwandte Varianten mit Wiedererkennungswert.

GAN-KI überträgt Bildeigenschaften

Die KI benötigte vorab viel Training: Für die Hundeverwandlung zeigten die Forscher dem Algorithmus ganze 117.574 Tierporträts. Anhand dieser Vorlagen lernte die KI, neue Hundebilder zu generieren.

Die Forscher setzten …

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Ist KI wirklich intelligent? | Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.