Lenovo präsentiert mit der Smart Clock 2 ein neues Zuhause für den Google Assistant. Welche Features bietet die intelligente Uhr fürs Schlafzimmer?

Auf der diesjährigen Elektronikfachmesse CES stellte Lenovo den neuen Alexa Show Mode für ausgewählte Laptops vor. Seit Anfang Mai werden damit unter anderem die Produktreihen Yoga, IdeaPad und ThinkPad mit Amazons Sprachassistentin ausgerüstet.

Jetzt lässt Lenovo mit neuen Android-Tablets und einer smarten Nachttisch-Uhr auch Nutzer des Google Assistant aufhorchen.

Lenovo Smart Clock 2: Google Assistant für den Nachttisch

Mit der Lenovo Smart Clock 2 kommt ein weiteres smartes Gerät mit Sprach-KI für das Schlafzimmer. Googles Nest Hub 2 (Test) mit seiner ausführlichen Schlafanalyse zielt ebenfalls vorrangig auf den Einsatz am Nachttisch ab. Gerüchten zufolge arbeitet auch Amazon an einem neuen Alexa-Gerät mit Schlafdiagnose-Feature.

Die Lenovo Smart Clock 2 mit Google Assistant-Integration.

Die Uhranzeige der Lenovo Smart Clock 2 kann beliebig verändert werden. | Bild: Lenovo

Wie schon Google verzichtet auch Lenovo auf eine Kamera, um dem Anspruch seiner Kunden auf visuellen Datenschutz im Schlafzimmer gerecht zu werden. Die Smart Clock 2 misst 93,30 x 113,48 x 71,33 Millimeter und dürfte somit auf den meisten Nachttischen Platz finden.

Das 4 Zoll (ca. 10 cm) große, farbige LC-Touchdisplay zeigt Zeit, Wetter oder die eigenen Lieblingsfotos an. Wer will, kann zwischen verschiedenen Uhr-Designs wechseln. Bei Bedarf schaltet sich das Display auf eine Art Dark-Mode um und leuchtet weniger hell. Einen speziellen „Bildschirm aus“-Modus für eine ruhige Nacht gibt es ebenfalls. Ein dezentes Nachtlicht hilft dabei, den Weg aus dem Schlafzimmer zu finden.

Smart-Home-Steuerung und optionale Dockingstation

Per WLAN und Bluetooth steuert die Lenovo Smart Clock 2 auf Wunsch das gesamte Smart Home. Dafür können alle gängigen Sprachbefehle des Google Assistant (Guide) genutzt werden. Im verlinkten Artikel findet ihr eine ausführliche Liste.

Die Lenovo Smart Clock 2 mit der optional erhältlichen Dockingstation.

Mit der optionalen Docking-Station lassen sich zusätzlich Smartphones und Smartwatches aufladen. | Bild: Lenovo

Im Verbund mit smarten Leuchtmitteln oder Thermostaten regelt ihr so unter anderem die Hausbeleuchtung oder die Temperatur per Sprachbefehl. Durch die verbauten Lautsprecher lässt sich Musik hören oder ihr lauscht den wohligen Klängen unseres MIXED.de Podcasts.

Letzte Aktualisierung am 27.07.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Für die Lenovo Smart Clock 2 wird außerdem eine kabellose Dockingstation angeboten. Die bietet neben der Uhr auch noch Platz für mindestens ein Smartphone und lädt per Fast Charge. Dafür sorgt eine Induktionsplattform für kompatible Wireless-Charging-Smartphones. Über den integrierten USB-A-Port ließe sich auch noch eine Smartwatch oder ein zweites Smartphone parallel aufladen. Die Station misst 23,66 x 219,65 x 82,77 Millimeter.

Preis und Verfügbarkeit der Lenovo Smart Clock 2

Die Smart Clock 2 ist in den Farben „Abyss Blue“, „Heather Grey“ und „Shadow Black“ verfügbar. Ähnlich wie Amazon bei seinen neuesten Echo-Geräten (Vergleich) setzt auch Lenovo auf wiederverwertete Stoffe. 85 Prozent des Kunststoffs soll aus recyceltem Material bestehen.

Lenovo bietet die Smart Clock 2 in zwei verschiedenen Varianten an: Im Verbund mit dem kabellosen Auflade-Dock soll die intelligente Uhr 89,99 Euro kosten. Ohne die Station ruft Lenovo 69,99 Euro auf. Damit liegt die Smart Clock preislich unter den ähnlich einsetzbaren Smart-Displays Echo Show 5 und Nest Hub 2 (Infos).

Letzte Aktualisierung am 27.07.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Ob die Smart Clock 2 in Sachen Leistung mit den Geräten von Amazon und Google mithalten kann und den eigenen Vorgänger übertrifft, wird sich in etwa zwei Monaten zeigen. Ende August will Lenovo die Smart Clock 2 auf den Markt bringen.

Neue Lenovo-Tablets für mehr Mobilität im Smart Home

Neben der Smart Clock 2 bringt Lenovo bald auch eine Reihe neuer Android-Tablets mit Google Assistant-Integration auf den Markt. Highlight ist das Premium-Tablet Yoga Tab 13, das über einen verbauten Edelstahl-Kickstand verfügt. Dadurch wird das Tablet schnell und überall aufstellbar und lässt sich sogar aufhängen.

Die Lenovo Smart Clock 2, das Lenovo Yoga Tab 11 und 13 und das Lenovo Tab P11 Plus.

Lenovo veröffentlicht in diesem Jahr neben der Smart Clock 2 eine ganze Reihe neuer Android-Tablets. | Bild: Lenovo

Bis zu zwölf Stunden Akkulaufzeit soll das Tablet mit dem 13 Zoll (ca. 33 cm) großen 2K-Display liefern. Die Low Temperature Poly-Silicon (LTPS) Bauweise macht es laut Lenovo sparsamer und weniger anfällig für Spiegelung. Dazu gibt es Dolby Vision-HDR und vier JBL-Lautsprecher mit Dolby-Atmos-Unterstützung. Im Inneren werkelt ein Qualcomm Snapdragon 870 Octa-Core-Prozessor.

Das Yoga Tab 13 wird voraussichtlich ab Juli 2021 erhältlich sein und soll 799 Euro kosten. Ebenfalls neu angekündigt wurden das 11-Zoll-Tablet Yoga 11 für 349 Euro und das Tab P11 Plus für 299 Euro. Letzteres lässt sich aber noch etwas Zeit und soll erste Ende des Jahres veröffentlicht werden.

Titelbild & Quelle: Lenovo

Weiterlesen über Smart Speaker:

steady2

MIXED.de Podcast: VR, AR und KI - jede Woche neu

Jetzt reinhören: Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.