Koreanische Forscher demonstrieren mit einer neuen Bild-KI für Fotoretusche, wie stark Künstliche Intelligenz die Arbeit von Gestaltern verändern wird.

Die beiden Forscher Jo Youngjoo und Park Jongyoul vom koreanischen Forschungsinstitut “Electronics and Telecommunications” (ETRI) stellen eine neue Bild-KI vor, mit der Gesichter in Windeseile selbst von blutigen Laien grundlegend verändert werden können:

Die Sonnenbrille verschwindet aus dem Gesicht, die Stupsnase wird etwas breiter und flacher, aus einer traurigen Miene wird ein neugieriger Blick, aus braunen werden blaue Augen.

Augenfarbe verändern - kinderleicht. Bild: ETRI

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Radioaktive Daten und VR Auferstehung | Alle Folgen



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.