Was eine Bescherung: Der Deepfake “Home Stallone” zeigt die wahre Hintergrundgeschichte von Rambo.

Der YouTube-Deepfaker “Ctrl Shift Face” hat ein besonderes Weihnachtsgeschenk für euch: Sylvester Stallone übernimmt die Rolle des kleinen Kevin in “Kevin – Allein zu Haus”.

Per Deepfake ersetzt der YouTuber das Knabengesicht von Macaulay Culkin mit dem von Stallone. Bedeutet: Die Gesichtszüge erinnern an einen jungen Sylvester Stallone, die Mimik bleibt aber die von Macaulay Culkin aus dem Originalfilm. Das sieht dann so aus.


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.