Boston Dynamics humanoider Roboter Atlas wird immer beweglicher. Jetzt läuft er sogar schon Parkour. Spot Mini streunert auf der Baustelle.

Nur zwei Parkour-Hindernisse muss Atlas im neuen Boston-Dynamics-Video überwinden, einen Baumstamm und einen Treppenaufstieg. Dennoch ist es beeindruckend, wie der humanoide Roboter von Demonstration zu Demonstration immer beweglicher und sein Bewegungsablauf zunehmend geschmeidiger und menschlicher wird.

In der Vergangenheit zeigte Boston Dynamics, dass Atlas auch Saltos schlagen oder ganz souverän durch unebenes Terrain joggen kann. Der Roboter wiegt etwa 75 Kilogramm und ist rund eineinhalb Meter groß. Atlas orientiert sich eigenständig über zahlreiche Kameras in der Umgebung.

Die Millionen Aufrufe bei Youtube zeigen, dass die Menschen fasziniert sind von Atlas’ menschenähnlicher Athletik.

Hunderoboter Spot Mini streunert auf der Baustelle

Während Atlas noch mitten in der Entwicklung steckt, soll der Hunderoboter Spot Mini im kommenden Jahr in den Verkauf gehen. Bis zu 1.000 Einheiten möchte Boston Dynamics produzieren und vertreiben.

Wie Atlas orientiert sich Spot Mini über Stereo- und Tiefenkameras in der Umgebung und kann unbekanntes Gelände erforschen. Hindernisse erkennt er eigenständig, umgeht sie und steigt sogar Treppen nach oben. Fällt der rund 30 Kilogramm sc…

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Apple waits, Oculus goes | Alle Folgen



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.