Alexa & Google Assistant: 5 Tipps zur UEFA EURO 2020

Alexa & Google Assistant: 5 Tipps zur UEFA EURO 2020
Update: 28.06.2021

Die Sprachassistenten von Amazon und Google stellen sich für die Fußball-EM auf. Welche Features bieten Alexa und der Google Assistant zur Euro 2020?

Die Fußball-EM UEFA Euro 2020 ist in vollem Gange. Wie der Name schon vermuten lässt, hätte das Großereignis eigentlich schon letztes Jahr stattfinden sollen. Pandemiebedingt wurde die Jubiläumsausgabe des Turniers allerdings um ein Jahr nach hinten verschoben. Da sich der Wettbewerb mit der aktuellen Ausgabe zum sechzigsten Mal jährt, gibt es einige Besonderheiten. Allen voran die Spielorte.

Die EM findet nicht wie sonst üblich in nur einem Land, sondern in insgesamt zwölf Nationen statt. Damit ihr stets den Überblick behaltet, wer wann und wo spielt, haben Amazon und Google ein paar nützliche EM-Features für ihre Sprachassistenten Alexa und Google Assistant (Guide) bereitgestellt. Außerdem stellen wir euch einen nützlichen Alexa-Skill vor, der euch mit allen wichtigen Informationen zur EM versorgt.

___STEADY_PAYWALL___

Letztes Update: 28.06.2021

  • Alexa, starte das EM-Quiz

Hey Google, wann spielt Deutschland?

Der Google Assistant bietet ein praktisches Spielplan-Feature. Mit dem Sprachbefehl „Hey Google, wann spielt Deutschland das nächste Mal?“, erfahrt ihr Tag, Gegner und Anstoßzeit. Auf Geräten mit Display wie dem Google Nest Hub 2 (Test) zeigt euch der Sprachassistent die Informationen gleichzeitig an. Im Sprachbefehl könnt ihr natürlich auch nach der Schweiz oder jeder anderen teilnehmenden Nation fragen.

Das Smart-Display Google Nest Hub der zweiten Generation.

Google Nest Hub der zweiten Generation und der Google Assistant versorgen euch mit nützlichen Informationen zur Fußball-EM. | Bild: Google

Mit Amazons Alexa funktioniert die Frage nach dem nächsten Spiel ebenfalls. Mit „Alexa, wann spielt Deutschland das nächste Mal?“, sagt euch die Sprach-KI den Termin und zeigt auf Display-Geräten wie dem Echo Show 10 (Test) landestypische Bilder dazu an.

Wer eine komplette Übersicht zu den kommenden Spielen haben möchte, kann auch den Spielplan abrufen. Mit „Hey Google, zeig mir den Spielplan der EM“ zählt euch der Assistent die nächsten drei Partien, Datum und Anstoßzeit auf.

Alexa, erinnere mich an das nächste Spiel

Wer kein wichtiges Spiel verpassen möchte, kann die Erinnerungsfunktionen der Sprachassistenten nutzen. Ein einfaches „Hey Google, erinnere mich am Dienstag an das Fußballspiel“ öffnet das Erinnerungsmenü. Dort fragt der Google Assistant nach der gewünschten Zeit und erstellt danach automatisch eine Erinnerung in eurem Kalender.

Bei Alexa funktioniert das noch einfacher. Sagt einfach „Alexa, erinnere mich an das nächste Deutschland-Spiel“ und die Assistentin erinnert euch automatisch fünf Minuten vor Anstoß an die Partie. Ihr müsst das Datum und die Uhrzeit nicht nochmal extra angeben, Alexa hat den Spielplan im Kopf.

Alexa, welcher Fußballer bin ich?

Amazons Alexa (Guide) bringt zur EM 2020 ein eigenes kleines Ratespiel mit. Fragt die Sprachassistentin „Alexa, welcher Fußballer bin ich?“, und ihr startet das EM-Fußball-Quiz, das an den Klassiker „Wer bin ich?“ oder den beliebten Alexa-Skill „Akinator“ erinnert.

Letzte Aktualisierung am 18.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Stellt euch einen der aktuellen Nationalspieler vor. Alexa stellt vier bis fünf Fragen mit je zwei Antwortmöglichkeiten zur Persönlichkeit des zu erratenden Spielers. Auf Basis eurer Antworten nennt euch Alexa am Ende den Nationalspieler, für den ihr euch ihrer Meinung nach entschieden habt.

Alexa, starte das EM-Quiz

Neben der Wer-bin-ich-Variante bietet Alexa auch ein EM-Quiz an. Die Sprach-KI stellt euch jeden Tag eine Frage und bietet drei Antwortmöglichkeiten an. Mit jeder richtigen Antwort sammelt ihr Punkte für das Europa-Ranking.

In dieser Rangliste messen sich alle europäischen Alexa-Nutzer, die am Quiz teilnehmen. Alexa zeigt euch nach jeder Runde an, wie eure Kontrahenten geantwortet haben und auf welchem Platz ihr aktuell steht. Das Quiz läuft parallel zur Euro 2020. Wer sich den Rate-Pokal schnappen will, sollte also möglichst bald einsteigen.

Google Assistant: Pizza und YouTube-Highlights per Sprachbefehl

Wer keine Zeit hat, sich die Spiele in voller Länge anzusehen, dem hilft der Google Assistant. Habt ihr einen Google Nest Hub 2 oder ein Google Chromecast (Test) liefert der Sprachassistent die aktuellen Highlights über die YouTube-App auf den Bildschirm. Sagt einfach „Hey Google, zeig mir Fußball-Highlights auf YouTube.“

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Google Chromecast, Karbon - Unbegrenztes Streaming Google Chromecast, Karbon - Unbegrenztes Streaming 634 Bewertungen 39,00 EUR

Letzte Aktualisierung am 18.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Wenn ihr euch nicht sicher seid, wo ihr die nächste Partie im TV ansehen könnt, fragt den Google Assistant „Hey Google, wo wird die EM 2020 übertragen?“ Wer die Spiele dann stilecht mit geliefertem Fast Food genießen will, kann sich den nächstgelegenen Lieferdienst anzeigen lassen: „Hey Google, finde einen Lieferservice in meiner Nähe.“

Alexa Skills: kicker stimmt euch auf die Euro 2020 ein

Amazons Alexa bietet viele weitere Anwendungen von Drittanbietern, die ihr über den Skill Store aktivieren könnt. Öffnet dazu die Alexa-App auf dem Smartphone und tippt auf dem Hauptbildschirm auf „Skills durchstöbern“.

Echo Dot 4 ist als einziger Alexa-Smart-Speaker mit einer LED-Anzeige erhältlich.

Alexa Skills wie den des kicker Sportmagazins könnt ihr über Smart Speaker wie Echo Dot 4 aktivieren. | Bild: Amazon

Mit dem Alexa-Skill von Deutschlands großem Sportmagazin kicker bekommt ihr immer die neuesten Meldungen zur EM. Startet den Skill mit „Alexa, öffne kicker“ und sagt: „Alexa, Wissenswertes zu Deutschland“, um Hintergrundinfos zur teilnehmenden Nation abzurufen. Dabei werden unter anderem die Schlüsselspieler der jeweiligen Mannschaft vorgestellt.

Mit „Alexa, die letzten Nachrichten zur EM“ öffnet ihr eine News-Übersicht. Nutzt ihr den Skill auf einem Smart-Display wie den neuen Echo Show 5 und 8 zeigt Alexa eine Übersicht mit verschiedenen nummerierten Video-Berichten. Sagt „Alexa, Details zur Meldung Nummer 4“ und der entsprechende Clip startet. Auf Smart Speakern wie Echo 4 (Test) liest Alexa die Meldungen vor.

Titelbild: UEFA, Quelle: Amazon, Google

Weiterlesen über Sprachassistenten: