Amazon öffnet seine Sprach-KI und lässt Unternehmen modifizierte Alexas herstellen. Wie lässt sich die Sprachassistentin anpassen?

Mit dem Custom Assistant liefert Amazon die grundlegende Technologie auf Basis von Alexa. Autobauer oder Gerätehersteller können diese zu einem eigenen Assistenten modifizieren, der speziell auf die Bedürfnisse ihrer Kunden zugeschnitten ist.

Custom Assistant: Alexa wird formbar

So soll die eigene Markenidentität gestärkt und Kosten für die Entwicklung eines eigenen Sprachassistenten eingespart werden. Die modifizierte Alexa (Guide) soll beispielsweise in Autos, Unterhaltungselektronik, Smart Homes oder sogar Videospiele integriert werden können.

Ein Video zeigt neue Funktionen von Amazons Sprachassistent Alexa.

MIXED.de Podcast: VR, AR und KI - jede Woche neu

Jetzt reinhören: Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.